Heißer Draht – 6. Februar 2015 – Telefonsprechstunde zum Thema Pflege von 10 bis 12 Uhr

„Heißen Draht“ zum Thema Pflege.
Anlass ist das im Oktober verabschiedete „GEPA NRW“, ein übergreifendes Reformgesetz für das gesamte Landesrecht zum Thema Pflege und Alter, das einige Änderungen in diesem Bereich mit sich bringt.
Interessierte erhalten in der Telefon-Sprechstunde Antworten zu Fragen wie
„Was sind die wesentlichen Änderungen für Pflegebedürftige, die zu Hause oder bei Angehörigen leben?“ oder
„Welche Verbesserungen bringt das Gesetz für pflegende Angehörige?“.

Die Telefon-Sprechstunde findet am 6. Februar von 10 bis 12 Uhr unter der Rufnummer 0241-99037830 statt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.