Großes Kinderfest zum Weltkindertag im Landtag

Zu einem großen Kinderfest laden der Landtag Nordrhein-Westfalen, die Landeshauptstadt Düsseldorf und UNICEF anlässlich des 59. Weltkindertages am Sonntag, 15. September 2013, ein.
Auf der Festmeile vom Burgplatz über die Rheinuferstraße bis hin zum Landtag wird zwischen 12 und 18 Uhr ein buntes Programm mit Spiel, Spaß, Sport und vielen Informationen geboten. Zahlreiche Stände, Bühnen und Spielflächen reihen sich aneinander und geben der Flaniermeile mit unterschiedlichen Attraktionen ein buntes Gesicht. „Chancen für Kinder“ ist das diesjährige Motto des Weltkindertages, mit dem UNICEF und das Deutsche Kinderhilfswerk das Recht der Kinder auf gleiche Chancen im Bildungssystem in den Mittelpunkt stellen.

Im Landtagsgebäude bietet eine „Spielwiese Politik“ auch den Kleinen große Chancen. In Rollenspielen im Plenarsaal sowie mit Ratespielen in der Bürgerhalle (Quiz, Memory, Glücksrad) für die ganze Familie informiert der Besucherdienst Kinder und Jugendliche über die Arbeit des NRW-Parlaments.

Ansonsten gibt es eine interessante Mischung aus Ausstellungen, Präsentationen (SOS-Kinderdorf, THW-Jugend, action medeor), die Aufführung des Musicals „Dschungelbuch“, das Kindermusikprojekt „Janandi“, Walk Act Günther Kastenfrosch, Spielpädagogik, „NRW-Pyramide“, Kreativwerkstatt „Drehteller“, eine Märchenerzählerin, die viele Märchen in ihrem Märchenkoffer hat, eine Luftballonaktion „25 Jahre Landtag am Rhein“ und vieles mehr.

Der Landtag NRW freut sich auf den Besuch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

weitere Informationen und Programmflyer

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.