Am 13. Mai: Beide Stimmen für die SPD – klare Verhältnisse in NRW

Ihre Erststimme für Daniela Jansen – Ihre Zweitstimme für die SPD

In den vergangenen 20 Monaten hat die SPD in NRW viel bewegt.
Wir haben gehalten, was wir versprochen haben. NRW ist auf einem guten Weg.
Deshalb muss Hannelore Kraft Ministerpräsidentin bleiben.
Sorgen Sie bei der Landtagswahl am 13. Mai für klare Verhältnisse.

  • Wir wollen die beste Bildung für alle.
    Darum haben wir die Studiengebühren abgeschafft und längeres gemeinsames Lernen möglich gemacht.
  • Das letzte Kita-Jahr ist jetzt beitragsfrei.
    Wir haben allein in diesem Jahr 16.000 neue Kitaplätze geschaffen und die Qualität der Betreuung verbessert. Wir lassen kein Talent zurück.
  • Wir stehen für Gute Arbeit und faire Löhne.
    Wir haben Lohndumping erfolgreich eingedämmt und setzen uns im Bund für einen gesetzlichen Mindestlohn ein.
  • Wir haben die Neuverschuldung halbiert und werden die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse einhalten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.