Frischer Wind und neue Ideen: JA! zu Jansen

Liebe Aachenerinnen und Aachener,

als junge Mutter von Zwillingen bin ich täglich in unserer Heimatstadt unterwegs.
Aachen ist eine lebendige, liebenswerte und schöne Stadt mit vielen jungen Familien, Studierenden, Senioren und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.
Wir sind alle Aachener, egal, woher wir kommen und wie alt wird sind.
Die SPD versteht sich als Partei der Chancengerechtigkeit: Jeder sollte dieselben Möglichkeiten haben, am sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilhaben zu können. Das gilt sowohl für Bürgerinnen und Bürger, die einen Arbeitsplatz haben, als auch für diejenigen, die nicht erwerbstätig sind.

Meine Pläne für Aachen:

Gute Arbeit – faire Löhne! Jede/r muss von seiner Arbeit leben können!

  • gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Männer und Frauen, Zeitarbeitskräfte und Festangestellte.

Gleiche Chancen für Frauen und Männer!

  • Frauenbeschäftigungsquote steigern, Vereinbarkeit Familie-Beruf stärken

Perspektiven für Jugendliche!

  • verbindliche Perspektive nach der Schule: Ausbildungsplatz oder Berufsvorbereitung.

Potenziale von MigrantInnen nutzen!

  • Ethnische Ökonomie schafft Arbeitsplätze, Integration statt Spaltung.

Ich bitte Sie am 13. Mai um Ihre Stimme, um diese politischen Ziele umsetzen zu können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.